Vorkurs Spanisch, Englisch, Mathe

Wenn Sie für einen richtig guten Start sorgen wollen, ist dieser Kombi-Vorkurs die richtige Wahl. Sie lernen und festigen die Grundlagen in Spanisch (A1), Englisch Basics (B1 oder B2) und Mathematik, so dass Sie mit den besten Vorraussetzung beginnen.

Für Teilnehmer*innen, die an der CK-Akademie ab September das Abitur nachholen wollen, gelten ermäßigte Preise (Vorkurse 79.- Euro, Kombi-Kurs 179.- Euro pro Monat). Wenden Sie sich direkt an uns: infock-akademiede

Vorkurs Kombi

September

Vorkurs

Kurstyp:
Kombi-Kurs
Zeitraum:
4.4.-28.7.2022 (ohne Schulferien)
Wochentage:
Mo, Di, Do
Umfang:
9 Unterrichtsstunden pro Woche (à 45 Minuten)
Uhrzeit:
jeweils von 18.30-21.00 Uhr.
Kursgebühr:
259,- € (inkl. Kursunterlagen)
JETZT KURS BUCHEN:

* Pflichtfelder

zur Übersicht zur Übersicht

Kursinhalte

Vorkurs Spanisch

Der Vorkurs „Spanisch Grundlagen" ist prinzipiell für jeden zukünftigen Kursteilnehmer empfehlenswert, um den Start in die gymnasiale Oberstufe zu erleichtern. Je nach gewähltem Vorbereitungskurs ist es mehr oder weniger notwendig, schon zum Kursbeginn im September Vorkenntnisse mitzubringen.

Grundsätzlich sind keine Vorkenntnisse notwendig, wenn man den 2-jährigen Abiturkurs ablegt. Wem jedoch Sprachen nicht so sehr liegen, kann es eine immense Erleichterung sein, wenn man die ersten Einheiten nicht zum ersten Mal hört, insbesondere im Abendkurs, da die Geschwindigkeit dort im Unterricht deutlich höher ist.

Für Interessenten des einjährigen Abitur-Intensivkurses ohne Vorkenntnisse ist der Vorkurs besonders ratsam, da die Geschwindigkeit im Unterricht nochmal höher ist: Man muss im einem Schuljahr auf das spätbeginnende Niveau (B1+) kommen. Viele Kursteilnehmer schaffen das, aber unter einem sehr hohen Lernaufwand und Druck, den man mit der Teilnahme am Vorkurs reduzieren kann.

In unserem Vorkurs erarbeiten Sie die Grundlagen der spanischen Sprache, die Sie für die Erarbeitung der abiturrelevanten Themengebiete brauchen werden. Ziel ist, mindestens Sprachniveau A1+ (grundlegendes Sprachniveau) zu erreichen.

Vorkurs „Mathematik Grundlagen"

Der Vorkurs „Mathematik Grundlagen" ist prinzipiell für jeden zukünftigen Kursteilnehmer empfehlenswert, um den Start in die gymnasiale Oberstufe zu erleichtern. Sollte das Fach Mathematik bei Ihnen aber bereits mehrere Jahre zurücklegen oder Mathematik schon immer eines Ihrer Problemfächer sein, raten wir dringend zu diesem Vorkurs an.

In unserem Vorkurs erarbeiten Sie die Grundlagen der Mittelstufe, die Sie in den drei Teilgebieten Analysis, Stochastik und Geometrie brauchen werden. Dazu zählen:

  • Bruchrechnung
  • Prozentrechnung
  • Rechnen mit Variablen und Termen
  • Klammerrechnung
  • Binomische Formeln
  • Lineare Gleichungen
  • Quadratische Gleichungen
  • Potenzgesetze
  • Lineare und quadratische Funktionen
  • Flächenberechnung
  • Berechnungen am rechtwinkligen Dreieck

Mit diesem soliden Fundament werden Sie sich zu Beginn der Q11 direkt mit den neuen Themen auseinandersetzen können ohne Schwierigkeiten mit elementaren Rechentechniken und Begriffen zu haben. Sie werden die gesamte Kursdauer – bis zum Abitur – davon profitieren und auch so die Motivation im Fach Mathematik nicht verlieren.